Das info der Arbeitsgemeinschaft International Dorfen erscheint jeden ungeraden Monat und ist gratis. Es liegt in Kneipen und Läden in Dorfen und Umgebung aus und kann hier heruntergeladen werden.

Wer Termine oder Texte in diesem info veröffentlichen will, schickt dies bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir behalten uns jedoch vor, zugesendetes Material aus inhaltlichen oder technischen Gründen nicht zu veröffentlichen.

info0321 (Mär/Apr 2021)

  • Kinder im Abseits
  • Termine
  • Sie haben mich nicht gekriegt
  • Der (politische) „Libertarismus“

Download

 Online lesen:

 

info0121 (Jan/Feb 2021)

  • Notizen zur Pandemie
  • "Querdenker" und "Patrioten" in Dorfen
  • Geboren in der Hölle
  • Bezahlbare Wohnung dringend gesucht
  • "Kapitalistische Demokratie"
  • Termine

Download

 

info1120 (Nov/Dez 2020)

  • 1336 Scop.Ti - Ein Besuch vor Ort
  • Der politische Film: Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes
  • Links (ver-)stehen: Neoliberalismus
  • Das besondere Buch: Annette, ein Heldinnenepos
  • Stolperstein: Ein Dorfener in Bremen geehrt
  • Redebeitrag der AGI auf der Demo am 25.9.20 in Dorfen
  • Termine

Download

 

info0920 (Sep/Okt 2020)

  • 3. Globaler Klima-Aktionstag am 25.9. auch in Dorfen
  • Der politische Film: What you gonna do when the world‘s on fire?
  • Links (ver-)stehen: Politische Avantgarde - Politische Elite
  • Das besondere Buch: Ein Versteck unter Feinden
  • Kinotipp: Ein verborgenes Leben
  • Der politische Film: Das Fieber
  • Internationale Solidarität: Eine Berufsschule für Kobanê
  • Termine

Download

Termine

25.04.21 | 19:45
| Protest

Gegen Geschichtsrevisionismus und Nazirituale
München, Max-Joseph-Platz
1.05.21 | 11:00 - 12:00
| Kundgebung

Für eine solidarische Gesellschaft - überall!
Dorfen, Unterer Markt

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen."

Theodor W. Adorno

Analyse & Kritik News

  • Geh bitte! Die Zeit
    Neulich wurde die Wochenzeitung Die Zeit, die Bravo für pensionierte Professoren, bekannt aus gelederten Zeitungsständern in Wilmersdorfer...
  • Drei Jahrestage lebendiger Selbstregierung
    Vive la Commune!« Dieser Aufruf war vor 150 Jahren für viele Französinnen und Franzosen ein Hoffnungsschimmer im vom deutsch-französischen Krieg...
  • Luxus der Armen
    Die Pariser Kommune jährt sich diesen Monat zum 150. Mal. Auch ein konservativer Zeitgenosse wie Sebastian Haffner erkannte Mitte der 1980er Jahre...